10 Vorteile von Blackjack

Blackjack, auch bekannt als 21, ist eines der beliebtesten, weil meistgespieltesten, Casino Spiele auf der Welt. Wir gehen der Frage nach, warum Blackjack Jack so beliebt ist und zeigen 10 Vorteile von Blackjack gegenüber anderen Casino Spielen auf.

    1. 1. Blackjack ist einfach

Die Blackjack Regeln sind in wenigen Minuten erklärt und erlernt. Jeder Spieler bekommt zwei Karten mit denen er eine höhere Summe erhalten muss als der Dealer (Kartengeber), der das Casino repräsentiert. Allerdings nicht mehr als 21, dann sonst hat man automatisch verloren, egal was der Dealer hat.

    1. 2. Blackjack ist sozial

Beim Blackjack sitzen bis zu 7 Spieler an einem Tisch und versuchen den Dealer zu besiegen. Es gibt unter den Spielern also keine Konkurrenz wie zum Beispiel beim Poker. Alle haben das gleiche Ziel, und das verbindet. Ist man an einem geselligen Tisch an dem die Spieler Glück haben und gewinnen ist die Stimmung gut und man kann unvergessliche Abende erleben und vielleicht sogar neue Freunde gewinnen.blackjack-regeln-komplett

    1. 3. Geringer Hausvorteil

Blackjack ist das Casino Spiel mit dem geringsten Haus verteilt. Dass die Bank immer gewinnt, liegt am mathematischen Vorteil, den alle Spiele im Casino haben. Als Spieler kann man den Vorteil des Casinos bei spielen wie Roulette nicht umgehen. Es gibt zwar viele verschiedene Systeme, die etwas anderes behaupten, das ist aber Quatsch.

    1. 4. Blackjack ist interaktiv

Bei den meisten Casinos spielen ist man rein vom Glück abhängig. Mann bringt seinen Einsatz und hofft dass man gewinnt. Mehr kann man meist nicht machen um seinem Glück auf die Sprünge zu helfen. Beim Blackjack ist das ein wenig anders. Hier muss man nach dem Austeilen der ersten beiden Karten entscheiden, ob man noch eine karte nimmt, ob man stehen bleibt, oder ob man vielleicht sogar seinen Einsatz verdoppelt. Diese Entscheidungen kann man unter Umständen mehrfach treffen müssen, wenn man zum Beispiel vier, fünf oder sogar sechs Karten zieht ohne die berühmte 21 zu überschreiten.

    1. 5. Vorteil mit Karten zählen

Bestimmt haben Sie schon einmal davon gehört, dass man beim Blackjack Karten zählen kann und damit gewinnt. Das Kartenzählen wird allerdings in vielen Filmen und TV-Serien falsch dargestellt, da es keine Gewinngarantie gibt. Allerdings kann man mit Hilfe des Karten zählen erkennen, zu welchem Zeitpunkt man einen Vorteil gegenüber dem Kasino hat. Dieser Vorteil beträgt allerdings nur ein bis 2%. Indem man in solchen Situationen den Einsatz erhöht, gewinnt man statistisch gesehen auf lange Sicht mehr als man verliert. Um daraus wirklich Kapital zu schlagen und viel zu gewinnen braucht man also mathematische Fähigkeiten und eine große Portion Glück. Außerdem sollte man dafür Nerven wie Drahtseile und eine grosse Bankroll besitzen. Denn selbst wenn man mathematisch gesehen einen 2 prozentigen Vorteil besitzt Komma kann man natürlich verlieren. und das kann teuer werden.