Das interessanteste über den Zerstäuber

geschrieben von Natalie S., marketing-manager bei Allinpackaging.de

Flüssigkeiten und Lotionen sind wunderbar verpackt, in Tuben, Tiegeln und Flaschen, transparent oder undurchsichtig, in allen Farben und Formen. Doch wie kommen sie wieder heraus, und dann in der richtigen Dosierung? Gerade bei Flüssigkeiten wie Parfums oder Kosmetika wie Körperlotionen kommt es beim Gebrauch auf die richtige Menge an. Dabei helfen Pumpen und Zerstäuber.

aip_logo_v2

Mechanismus

Und so funktioniert’s: Von dem Pumpen- oder Zerstäuberaufsatz ragt ein dünnes Röhrchen in das Innere des Behältnisses. Beim Niederdrücken der Pumpe oder des Zerstäubers wird Luft in den Behälter gedrückt und es entsteht ein Überdruck; der die Substanz im Behältnis durch das Röhrchen nach oben transportiert. Bei einer Pumpe wird der Inhalt des Behälters direkt durch eine kleine Schnaube ausgegeben; beim Zerstäuber wird die angesaugte Menge Flüssigkeit zu einer Druckdüse geleitet. Diese sieht aus wie zwei Trichter, die am dünnen Ende miteinander verbunden sind. Durch den Unterdruck des Ansaugens und die sehr schmale Engstelle zwischen den beiden Trichtern wird die Flüssigkeit mit hohem Druck durch die Düse gepresst, was die Flüssigkeit in feinste Tröpfchen zerstäubt.

Continue reading “Das interessanteste über den Zerstäuber” »

Automatisierte Schweißlösungen

Wirksam, sicher, zuverlässig, schnell und genau – das alles sind Ausdrücke, die das Roboterschweißen bezeichnen. Das ist ein kostengünstiges und ein sicheres Verfahren, das eine immer häufigere Anwendung findet. In manchen Bereichen ist die klassische Methode des Handschweißens immer noch unersetzlich, jedoch kann das Schweißen mit einem programmierbaren Roboter entscheidende Vorteile anbieten, weshalb dieses Schweißverfahren heutzutage immer häufiger zum Einsatz kommt. In erster Linie macht es das Verfahren möglich, eine viel bessere Schweißnahtqualität zu erreichen, die schon ab kleineren Serien zu bemerken ist. Bei großen Stückzahlen und auch bei wiederholten Prozessen kann auf diese Weise eine gleich bleibende Qualität gewährleistet werden.

roboterschweissen

Dank dem Roboterschweißen haben Unternehmen jetzt die Möglichkeit, gesundheitsschädliche oder gefährliche Arbeit in Abwesenheit des Personals zu verrichten, was ein wesentlicher Vorteil ist. Es gibt schließlich solche Metalle, die gesundheitsschädliche Gase beim Verschweißen freisetzen. Schweißroboter sorgen für eine hochwertige und sichere Bearbeitung der Produkte. Das sind noch lange nicht alle Vorteile, denn durch eine saubere und zuverlässige Bearbeitung kann auch die Zeit der Nachbearbeitung reduziert werden. Der Roboter positioniert und richtet beim Schweißen die einzelnen Bauteile aus, wodurch die Arbeitszeit sowie die nötige Arbeitskraft reduziert werden. Beim Roboterschweißen kann mit einer hochwertigen Schweißqualität unabhängig von der Größe des Auftrags gerechnet werden, wobei bei größeren Bestellungen das Verfahren deutlich kostengünstiger sein kann.

Selbstverständlich ist auch ein bestimmter Aufwand für dieses Schweißverfahren erforderlich, damit die Anlage entsprechend programmiert und vorbereitet werden kann. Eine gründliche Vorbereitung des Roboters ist daher notwendig, um alle genannten Vorteile nutzen zu können abhängig vom aktuellen Projekt lassen sich die Vorrichtungen bei wiederkehrenden Aufträgen auf Wunsch anpassen und programmieren. Die Automatisierung der Anlage gilt als wichtiger Teil des Schweißverfahrens, denn jeder Schweißroboter muss gemäß einer speziellen Anwendung konfiguriert werden. Dank dessen können benutzerdefinierte Projekte abgenommen und die gewünschten Schweißverfahren angewendet werden wie z. B. MIG, MAG oder WIG Schweißen.

Wetter in Kroatien

Kroatien ist ein Staat in Europa und seit dem 1. Juli 2013 Mitglied der Europäischen Union. Das Staatsgebiet liegt östlich des Adriatischen Meeres und zum Teil im Südwesten der Pannonischen Tiefebene. Der östlich der Adria liegende Staat wird im Nordosten von Serbien, im Nordwesten von Slowenien, im Norden von Ungarn, sowie im Südosten von Montenegro und im Osten von Bosnien-Herzegowina begrenzt.

Das Wetter in Kroatien besticht durch seine warmen Sommertemperaturen im Küstenbereich und durch kalte Winter im dinarischen Gebirge. Die Küste Kroatiens zählt zu den sonnenreichsten Europas. Mit einer durchschnittlichen Wassertemperatur von 24 bis 27 ° Grad Celsius und mit über 2.000 Sonnenstunden pro Jahr, bietet Kroatien den Gästen fast durch das ganze Jahr die Möglichkeit einen schönen Urlaub an der Küste zu verbringen.

wetterkroatien1 Continue reading “Wetter in Kroatien” »