Kleine auf sorgfältige Weise ausgesuchte Unterkünfte mit Stil

In kleinen Hotels mit Charme  genießen Sie einen wundervollen Urlaub in einladender und warmer Umgebung.

Palazzo Visdomini ist in Pietrasanta in der Provinz Lucca, Versilia, Toskana. Während der Öffnungszeit (1. April bis 15. Oktober) können Sie einen schönen Urlaub im Frühjahr und Sommer verbringen und sich an den besten Seiten der kulturellen und natürlichen Schönheit von Versilia erfreuen.

Ursprünglich im Besitz einer Adelsfamilie aus Florenz gegen Ende des 9. Jh., ging das Haus dann an den Namensgeber, den Marquis Visdomini. Der heutige Besitzer hat das Gebäude geschmackvoll restaurieren lassen, dabei die Stilelemente beibehalten und es für Gäste eingerichtet, die in den Genuss eines privaten Hauses voller Komfort und Annehmlichkeiten gelangen.

Palazzo Visdomini umfasst fünf Luxuszimmer, die sich alle voneinander unterscheiden, sowie ein Loftappartement. Die vorherrschenden Elemente sind Marmor und Holz, die detailreiche Einrichtung weist Stilmöbel und Art Deco auf. Die eleganten Badezimmer verfügen über einen Whirlpool. Ein schöner Garten sowie ein Swimmingpool runden das Erscheinungsbild dieses kostbaren kleinen Hotels ab.

Von der dritten Etage des Hauses können Sie die Aussicht auf Rocca di Sala genießen, früher eine Befestigung, die das Stadtbild von Pietrasanta beherrscht. Die Stadt ist wegen ihres Reichtums an Kunst- und Kulturgütern sowie Skulpturen auch als „Klein-Athen von Versilia“ bekannt. Einige Schritte entfernt kann man den internationalen Park zeitgenössischer Skulpturen bewundern. Sie können auch Viareggio, Marina di Pietrasanta, Lido di Camaiore und Forte dei Marmi besuchen.

Ein anderes Hotel mit Charme für einen wundervollen Urlaub ist das in Saragano in der Provinz Perugia, Umbrien, gelegene  La Ghirlanda. Das vom 1. April bis 7. Januar geöffnete Haus ist von einem schönen Landgut in den umbrischen Hügeln umgeben und diente früher als Jagdsitz.

La Ghirlanda bietet den Besuchern zwölf Zimmer an, die alle unterschiedlich und stilvoll ein-gerichtet sind. Einige verfügen über einen Kamin, andere über ein Bett mit Baldachin. Die Unterkunft ist mit allen Annehmlichkeiten ausgestattet und das Personal ist überaus freundlich. Die Familie besitzt das Haus seit den 20er Jahren und will die vertraute und harmonische Atmosphäre beibehalten.

Das Frühstücksbüffet und die Speisekarte des Restaurants umfassen traditionelle umbrische Gerichte sowie viele Ökoprodukte der Farm, z.B. Olivenöl, Gerste und Linsen. Auf dem Landgut werden viele Tiere nach ökologischen und traditionellen Methoden aufgezogen. Es gehört zu den Gütern von Pongelli Benedettoni  und umfasst DOC und DOCG Weinanbau im Distrikt von Sagrantino. La Ghirlanda veranstaltet auch Kochkurse und Weinproben, sowohl für Hotelgäste als auch für Leute, die nur einen vierstündigen Kurs besuchen wollen. Unterrichtssprachen sind Italienisch, Englisch, Französisch und Spanisch.

La Ghirlanda bietet den Gästen einen überwältigen Pool und veranstaltet auch Reittouren und Fahrten mit dem Mountainbike, damit sie den Zauber der ländlichen Umgebung und der schönen Hügel Umbriens entdecken.