Immobilie verkaufen

Der Verkauf Ihrer Immobilie ist eine große Sache! Wenn Sie bereit sind, diesen Schritt zu machen, sollten Sie es auf die intelligente Weise tun. Wollen Sie Ihre Immobilie verkaufen?

Bereiten Sie Ihr Zuhause vor

Beginnen Sie mit der Vorbereitung Ihrer Immobilie, lange bevor Sie es anbieten. Beginnen Sie mit einer gründlichen Entrümpelungs-Kampagne. Das Ziel ist es, es potentiellen Käufern leichter zu machen, sich in Ihrem Haus vorzustellen, anstatt überall Zeichen Ihrer Persönlichkeit zu sehen. Entfernen Sie alles, was zum Wohngefühl des Hauses beiträgt, wie z.B. Familienfotos, und verstecken Sie es in verschlossenen Schränken, Lagerbereichen, der Garage oder einem externen Lagerraum. Nutzen Sie die Gelegenheit, nicht mehr benötigte Gegenstände zu verkaufen oder zu verschenken;.

Als nächstes schrubben Sie den Alles, bis es glänzt. Wenn Sie zurückhaltend gewesen sind, das Geld für die professionelle Hausreinigung bis zu diesem Punkt auszugeben, sollten Sie hier eine Ausnahme machen.

Vergessen Sie nicht, auch im Außenbereich zu inszenieren. Reinigen Sie Ihre vordere Veranda und stellen Sie schöne Pflanzgefäße in der Nähe Ihres Eingangsbereichs auf. Wenn Sie ein Deck haben, waschen Sie es mit Druck und fügen Sie ein paar bunte Pflanzen hinzu, um dem Raum einen zusätzlichen Pop zu verleihen. Stellen Sie sicher, dass Ihr Zuhause für Fotos bereit ist. Professionelle Aufnahmen, die die Funktionen Ihres Hauses zeigen, sind ein wesentlicher Bestandteil Ihres Online-Angebots.

Denken Sie daran, dass die Inszenierung die positiven Aspekte Ihres Hauses hervorheben sollte, ohne potenzielle Käufer zu überwältigen. Im Zweifelsfall ist weniger mehr.

Den Markt erforschen und Preis festlegen

Jetzt ist es Zeit, eine objektive Analyse Ihres lokalen Wohnungsmarktes durchzuführen und den Listenpreis Ihres Hauses festzulegen. Ihre Liebe zu Ihrem Zuhause hat Einfluss auf seinen Wert. Das Schlüsselwort hier ist “objektiv”.

Überprüfen Sie die jüngsten Verkäufe von vergleichbaren Häusern in Ihrer Nähe, um ein Gefühl dafür zu bekommen, wo Sie Ihr Haus einkaufen sollten. Suchen Sie nach Verkaufspreisen für Häuser mit ähnlicher Wohnfläche, Anzahl der Schlafzimmer und Badezimmer.

Legen Sie mit den Ergebnissen Ihrer Marktforschung einen Listenpreis fest, der Ihre Ziele und Ihren Zeithorizont widerspiegelt. Wenn Sie so schnell wie möglich außerhalb des Hauses sein müssen, vielleicht aufgrund von Arbeitsplatzverlagerungen, können Sie es zu einem Preis verkaufen. Wenn Sie es sich leisten können, auf den richtigen Käufer zu warten, setzen Sie einen höheren Listenpreis.

Artikel in der gleichen Kategorie: